• Kommentar vom Hochblauen

    Die Grenze ist überschritten Von Evelyn Hecht-Galinski

    Kommentar vom Hochblauen   Die Grenze ist überschritten   Von Evelyn Hecht-Galinski   Angesichts der Tatsache, dass dank Israels Propagandafeldzug Kritik auf ganzer Linie zum Schweigen gebracht wurde, kritische Juden speziell als Antisemiten oder „selbsthassende [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Deutsch-israelischer Impfstoff-Deal Von Evelyn Hecht-Galinski

        Kommentar vom Hochblauen für TRTdeutsch Deutsch-israelischer Impfstoff-Deal Nur in Deutschland scheint es möglich, dass sich die gesamte Medienlandschaft inklusive öffentlich-rechtliche Fernseh- und Rundfunkanstalten wie es scheint gemeinsam verschworen hat, es mit der Pflicht [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Ein unmoralisches Geschenk Von Evelyn Hecht-Galinski

    Kommentar vom Hochblauen Ein unmoralisches Geschenk Von Evelyn Hecht-Galinski Wie ist es möglich, dass sich die gesamte deutsche Medienlandschaft, inklusive den Öffentlich-Rechtlichen Fernseh- und Rundfunkanstalten, wie es scheint, gemeinsam verschworen hat, es mit der Pflicht [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Besetzt in alle Ewigkeit Von Evelyn Hecht-Galinski

    Aktueller Online-Flyer vom 18. Dezember 2020   Kommentar vom Hochblauen Besetzt in alle Ewigkeit Von Evelyn Hecht-Galinski Es ist diese Missachtung aller palästinensischen Rechte, die so wütend und fassungslos macht. Während wir hier durch die Corona-Pandemie [lesen]

Von Kopf bis Fuß auf Krieg eingestellt

30. April 2014

Es gibt einen wundervollen Chanson von der großen Marlene Dietrich: “Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt. Dieses Lied bietet sich geradezu an, neu vorgetragen zu werden. Selbstverständlich in etwas veränderter Textform, umgeschrieben [lesen]

Soweit Parolen tragen

23. April 2014

Kommentar vom Hochblauen aus der Es ist Ostern und ich mache mir Gedanken. Da lese ich doch tatsächlich in der FAZ: “Sowjetisches Erbe, lebendiger denn je. – Der Umgang mit den Kritikern des Putin-Kurses in [lesen]

Der Dieb von Jerusalem

16. April 2014

Kommentar vom Hochblauen aus der Sie stehlen den Palästinensern das Land, die Freiheit, ihre Gelder und alle Zukunftsaussichten. Erinnern wir uns: Israel, das immer Verhandlungen mit der “ausgestreckten Hand”, ohne Vorbedingungen und “als Licht im [lesen]

Die Arschlöcher auf allen Kanälen

9. April 2014

Kommentar vom Hochblauen aus der Nicht wundern über meine für mich unübliche Ausdrucksweise, aber ich beziehe mich damit auf den US-Philosophen Aaron James, der ein Buch mit dem Titel: “Arschlöcher, eine Theorie” herausgab. Dieses Buch [lesen]