• Kommentar vom Hochblauen

    Die Grenze ist überschritten Von Evelyn Hecht-Galinski

    Kommentar vom Hochblauen   Die Grenze ist überschritten   Von Evelyn Hecht-Galinski   Angesichts der Tatsache, dass dank Israels Propagandafeldzug Kritik auf ganzer Linie zum Schweigen gebracht wurde, kritische Juden speziell als Antisemiten oder „selbsthassende [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Deutsch-israelischer Impfstoff-Deal Von Evelyn Hecht-Galinski

        Kommentar vom Hochblauen für TRTdeutsch Deutsch-israelischer Impfstoff-Deal Nur in Deutschland scheint es möglich, dass sich die gesamte Medienlandschaft inklusive öffentlich-rechtliche Fernseh- und Rundfunkanstalten wie es scheint gemeinsam verschworen hat, es mit der Pflicht [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Ein unmoralisches Geschenk Von Evelyn Hecht-Galinski

    Kommentar vom Hochblauen Ein unmoralisches Geschenk Von Evelyn Hecht-Galinski Wie ist es möglich, dass sich die gesamte deutsche Medienlandschaft, inklusive den Öffentlich-Rechtlichen Fernseh- und Rundfunkanstalten, wie es scheint, gemeinsam verschworen hat, es mit der Pflicht [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Besetzt in alle Ewigkeit Von Evelyn Hecht-Galinski

    Aktueller Online-Flyer vom 18. Dezember 2020   Kommentar vom Hochblauen Besetzt in alle Ewigkeit Von Evelyn Hecht-Galinski Es ist diese Missachtung aller palästinensischen Rechte, die so wütend und fassungslos macht. Während wir hier durch die Corona-Pandemie [lesen]

Die gespaltene Zunge der jüdischen Taktgeber!

30. September 2015

Aus gegebenem Anlass möchte ich auf verschiedene Artikel von maßgeblichen jüdischen Funktionsträgern und Intellektuellen eingehen, die diesmal besonders mit gespaltener Zunge reden und schrieben. Wer mit gespaltener Zunge redet, ist unaufrichtig und doppelzüngig.

Dieses ursprünglich indianische Sprichwort, das auf das Verhalten des weißen Mannes gegen die “Rothäute”, den Indianern, hinwies, eignet sich sehr gut als Metapher für das jüdische Verhalten gegenüber dem Flüchtlingsproblem. [lesen]

Die Burkabeauftragte Julia Klöckner

29. September 2015

Diese ehemalige Weinprinzessin ist so dumm, dass es schon weh tut! Da hilft auch keine Gebrauchsanweisung und keine Pillen!

Fordern sollte sie doch erst einmal das Frauen in Deutschland die gleiche Entlohnung für die gleiche Arbeit bekommen, anstatt gegen Muslime zu hetzen! [lesen]

EVELYN HECHT-GALINSKI ZU DEN AKTUELLEN FLÜCHTLINGSSTRÖMEN

19. September 2015

Eine starke Frau über die Flüchtlingsströme und zur aktuellen Lage in Palästina. Wir sind froh, heute ein zweites exklusives Interview mit Evelyn Hecht-Galinski veröffentlichen zu können. Sie beantwortet uns wieder spannende Fragen und äußert sich zu den [lesen]

Leseempfehlung: Religionskritik oder Rassismus?

5. September 2015

Rassismus will sich keiner nachsagen lassen – noch nicht einmal Rechtspopulisten. Er habe nichts gegen Muslime, sondern nur gegen den Islam, weil er den als eine faschistische Ideologie betrachte, beteuert Geert Wilders treuherzig, wann immer [lesen]

Iran Nuclear Deal oder Krieg!

2. September 2015

Wieder einmal hat es der “Jüdische Staat” geschafft, abzulenken von jüdischem Terror und völkerrechtswidriger Besatzung. Stattdessen begann eine einmalige Propaganda/Hasbara-Kampagne der übelsten Art in den USA, gesteuert von der Regierung im “Jüdischen Staat”. Unter dem [lesen]