Alljährlicher Quds-Tag mit Teilnehmern aus verschiedenen Städten verfolgen

Bitte unbedingt diesen virtuellen Al-Quds Tag,  auch in Deutschland verfolgen

 

Al-Quds-Tag 2020: Online-Rallye
8. Mai 2020
(c) Sara Russell, Al-Quds

Nehmen Sie am Kampf für Gerechtigkeit teil, online, #AlQudsDay2020.

Nehmen Sie an der Veranstaltung auf YouTube und Facebook zum #AlQudsDay2020 am Freitag, den 22. Mai 2020 zwischen 16-18 Uhr BST teil.

Parallel zur Kundgebung läuft die Kampagne „Fly The Flag“, die während des gesamten Ramadans und insbesondere in den letzten zehn Tagen (ab 15. Mai) stattfindet. Weitere Einzelheiten finden Sie hier.

Zum ersten Mal in seiner Geschichte wird der diesjährige britische Al-Quds-Tag als Folge der Covid-19-Epidemie online gehen. Setzen Sie ein Lesezeichen auf diese Seite, um Informationen über die Veranstaltung zu erhalten.

Die erzwungene Absage der jährlichen Märsche und Kundgebungen auf der ganzen Welt bedeutet nicht, dass die Palästinenser in dieser wichtigen Zeit des islamischen Jahres vergessen werden.

Jedes Jahr am letzten Freitag des Ramadan strömen Millionen von Menschen auf die Straßen der Städte in aller Welt, um ihre Unterstützung für die Palästinenser zum Ausdruck zu bringen und ein Ende der Gräueltaten und der Besetzung durch das zionistische Regime zu fordern.

Aus diesem Anlass wird das Komitee „Gerechtigkeit für Palästina“ in diesem Jahr Botschaften von einem breiten Spektrum von Gemeindeführern, Aktivisten und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens verbreiten.
Die Online-Veranstaltung wird auch Präsentationen umfassen, die an die Notlage der Palästinenser erinnern.

Da das Coronavirus überall in den Ländern wütet, dürfte die Krankheit nirgendwo stärker zu spüren sein als in Palästina, insbesondere in Gaza, wo Millionen von Menschen Wange an Wange in einem der am dichtesten besiedelten Orte der Welt leben.

Ihr Leiden wird noch verstärkt durch Israels Bewaffnung von Covid-19, um die Einreise dringend benötigter medizinischer Geräte nach Palästina zu verhindern, und durch die Passage von Palästinensern über Checkpoints, um Zugang zu medizinischer Versorgung in Israel oder außerhalb zu erhalten (weitere Informationen finden Sie im Video am Ende der Seite).

* Die ursprünglichen Organisationen, die diesen Aufruf unterstützen, sind

Islamische Menschenrechtskommission, UK
Islamische Mission Ahlulbayt, UK
Schottische Palästina-Solidaritätskampagne, UK
CASMI, VEREINIGTES KÖNIGREICH
Jüdisches Netzwerk für Palästina, UK
Kampagne gegen kriminalisierende Gemeinschaften, UK
Inminds Human Rights Group, UK
Libanesische Gemeinschaft in Schottland
Bahrainische Gemeinde in Großbritannien
Islamische Studentenvereinigungen in Großbritannien
Neturei Karta, UK
Neturei Karta, USA

Mit Stand vom 30. April 2020 sind die folgenden Organisationen zu unterstützenden Organisationen geworden

Hastings & Rye Palestine Solidarity Campaign, Vereinigtes Königreich

Imamians UK, Vereinigtes Königreich

Jaaferiya Youth, Vereinigtes Königreich

Masjid-e-Ali Luton, Vereinigtes Königreich

Muslimische Gemeinde Essex (MCE), Vereinigtes Königreich

Al-Ajal (Detroit), Vereinigte Staaten

Light of Guidance (Detroit), Vereinigte Staaten

Muslimische Studentenvereinigung PSG (MSA-PSG), Vereinigte Staaten

Misbah-Institut, Vereinigte Staaten

RISE (Houston), Vereinigte Staaten

Kanadische Verteidiger der Menschenrechte (CD4HR), Kanada

Kanadische Organisation schiitischer Muslime (CASMO), Kanada

Wilayah-Institut für islamische Forschung und Bildung (WIIRE), Kanada

Den Internationale Quds Dag (Dänemark), Europa

Fatemiyun (Dänemark), Europa

Justice Sans Frontières (Belgien), Europa

Reslat islamilainen yhdyskunta (Finnland), Europa

Internationales Netzwerk zur Dekolonialität, Europa

Albalagh (Pakistan), Asien

Tanzeem Ulema E Islam (Indien), Asien

Islamischer Puls (Iran), Asien

Kudos TV (Türkei), Asien

Palästina-Solidaritätsforum (Indien), Asien

Reiner Strom (Iran), Asien

Qom TV (Iran), Asien

Muslimische Studentenorganisation (Indien), Asien

Studenten von Qom (Iran), Asien

Tanzeem Ulema E Islam (Indien), Asien

Freiwillige von Quds (Türkei), Asien

Wisdom Gateway (Pakistan), Asien

Wilayat Media (Pakistan), Asien

Ahl al Bayt Islamic Council of South Africa (Südafrika), Afrika

Islamische Forschung (Südafrika), Afrika

Media Review Network (Südafrika), Afrika

Freie Zakzaky-Kampagne (Nigeria), Afrika

Idara-e-Jaaferiya, Vereinigtes Königreich

Partei der Ureinwohner der Republik, Frankreich

Islamisches Zentrum England, Vereinigtes Königreich

Stimme Palästinas, Indonesien

Indonesien Roter Halbmond, Indonesien

Islamische Verteidigerfront, Indonesien

Fajr Youth, Vereinigtes Königreich

UCL Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

Kings Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

Queen Mary’s Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

City Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

Brunel Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

Surrey Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

Aston Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

University of Birmingham Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

Leeds Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

Bradford Islamic Ahlulbayt Society, Vereinigtes Königreich

Malaysischer Konsultativrat islamischer Organisationen, Malaysia

Allianz der Weltmoschee zur Verteidigung von Al Aqsa, Malaysia

Asiatische Versammlung von Ulama, Malaysia

Isra‘ Stiftung, Malaysia

Bürger International, Malaysia

Al Quds Foundation, Malaysia

Pertubuhan IKRAM, Malaysia

Palästinensische Kulturorganisation, Malaysia

Muslimische Jugendbewegung (ABIM), Malaysia

Föderation Union Muslimischer Studenten, Malaysia

Cakna Palästina, Malaysia

Globale Friedensmission (GPM),

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: