Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Die Vermessenen der Medienwelt

5. November 2014

Die Vermessenheit gewisser Journalisten und deren Medienberichterstattung wird immer unerträglicher. Weiter unten ein paar Beispiele. Beginnen möchte ich aber aus gegeben Anlass mit der unendlichen Gauck-Geschichte. Dieser „Pseudo-Bürgerrechtler“, Pastor und Bundespräsident hat sich einen Affront [lesen]

Minority Life in Israel

1. November 2014

By RULA JEBREAL   My mother, Zakia, was so proud that my sister and I spoke better Hebrew than Arabic. Osman, my father, believed that by achieving the highest levels of education, we would one day [lesen]

Spitzmarke: Wolfgang #Schäuble, Finanzmärchenonkel

1. November 2014

von VOLKER BRÄUTIGAM Das wäre mal wieder geschafft: Sie haben nicht erst lange das Sandmännchen gespielt, sondern dem Michel die Schlafmütze gleich über Augen und Ohren gezogen. Jetzt träumt er, Sie hätten mit Ihren Ministerkollegen [lesen]

Der Kriegshetzer am DLF-Mikrofon

31. Oktober 2014

von Volker Bräutigam Der Deutschlandfunk – genauer: das Deutschlandradio – bemüht sich, obwohl öffentlich-rechtlicher Gebührenempfänger und damit eigentlich zur Staatsferne verpflichtet, die Erwartungen zu erfüllen, die unsere Berliner US-Lakaien in ihren hörigen AgitProp-Sender setzen. Einige [lesen]

Wer die Welt destabilisiert

29. Oktober 2014

Am 25. Oktober war ich in Karlsruhe auf einer sogenannten Mahnwache, meine Rede dort finden Sie in dieser Ausgabe liebe Leser. Dort waren einige hundert engagierte Bürger versammelt um zu demonstrieren für – ja für [lesen]

1 118 119 120 121 122 141