Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Israel’s Government of Zealots

2. Juni 2015

by JONATHAN COOK Nazareth. Only a few weeks into Benjamin Netanyahu’s new government, the intense strain of trying to square its members’ zealotry with Israel’s need to improve its international standing is already starkly evident. [lesen]

Die USA und der IS

1. Juni 2015

Jetzt ist es noch offizieller. Die USA sind der Terrorpate Nr. 1 in der Welt. Wie aus einem internen Strategiepapier hervorgeht, hat Amerika den IS, also den Islamischen Staat – DIE Terrorkrake im Mittleren Osten, [lesen]

Die Palästinenser und das Dilemma der Solidarität

26. Mai 2015

von Joseph Massad  Deutsche Übersetzung: Dr. phil. Milena Rampoldi von ProMosaik e.V. In den frühen 1990er Jahren gab die Solidarität mit dem palästinensischen Volk nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion und der darauffolgenden Zusammenarbeit der Palästinensischen [lesen]

Wissen, aber ohne Gewissen

20. Mai 2015

Am 15. Mai wurde weltweit der Nakba, der palästinensischen Katastrophe gedacht. (1) (2) Weltweit wurde dieses Gedenken zelebriert, allerdings nur von Betroffenen, deren Nachfahren und der immer größer werdenden Anzahl von Unterstützern des Gedenkens an [lesen]

„Zwei Sichtweisen auf den Nahost-Konflikt“

18. Mai 2015

Stellungnahme bezüglich des am 13.05.2015 in der NGZ erschienenen Artikels In dem Artikel der NGZ über eben jenen Eröffnungsabend wird suggeriert, in der Ausstellung werde die Praxis der Administrativhaft in Israel mit der Anwendung der [lesen]

1 146 147 148 149 150 185