http://sicht-vom-hochblauen.de/oliven-und-asche-herausgegeben-von-ayelet-waldman-und-michael-chabon/

Geschichte der Türkei von Maurus Reinkowski C.H. Beck

22. Oktober 2021

Maurus Reinkowski hat mit “Geschichte der Türkei” ein umfassendes Buch über die Türkei und ihre Geschichte verfasst und ich war sehr neugierig darauf dieses Buch zu lesen. Man merkt wie dieser Islamwissenschaftler sein umfangreiches Wissen  [lesen]

Heimatlos mit drei Heimaten von Aref Hajjaj Kiener Verlag

14. Oktober 2021

Kiener-Verlag | BÜCHER Kiener-Verlag veröffentlich Bücher – print und online – für Medizin, Komplementärmedizin und mehr und bietet professionelle und engagierte Autorenbegleitung. Heimatlos mit drei Heimaten   Prosatexte über das Anderssein   Von Aref Hajjai [lesen]

Vernetzte Islamfeindlichkeit von Oliver Wäckerlig

10. Oktober 2021

Ein mehr als alarmierendes Buch. Oliver Wäckerlig zeigt in erschreckender Weise, wie eine islamfeindliche transatlantische Bewegung mit ihren Übergängen zur Mitte der Gesellschaft  damit eine organisatorische Kontinuität von Anti-Kommunismus zur Islamfeindlichkeit erzeugt, die unsere Gesellschaft [lesen]

Links blinken Rechts abbiegen Von Eva C. Schweitzer Westend

10. Oktober 2021

Eva. C. Schweitzer ist es in diesem Buch gelungen, die Antideutschen zu entlarven. Ihre bedingungslose und gefährliche Allianz mit den USA und ihre unzerbrüchliche transatlantische Vasallenschaft, die genau in das deutsche Politikerbild, der bedingungslosen transatlantischen [lesen]

Flügel in der Ferne von Jadd Hilal Lenos Verlag

3. Oktober 2021

Jadd Hilal hat es in seinem Erstlingsroman geschafft, verbunden mit seiner Familiengeschichte einen mitreißenden Roman über das Exilleben und die damit verbundenen dunklen Seiten zu erzählen. Anhand von vier Frauen, die ihre bewegte Lebensgeschichte schildern. [lesen]

Drei Kameradinnen von Shida Bazyar Kiwi Verlag

2. Oktober 2021

 Der Roman,”Drei Kameradinnen” hat mich begeistert, in seiner klaren Sprache und Offenheit. Wie Shida Bazyar diese verschworene Freundschaft der drei Freundinnen schildert, die gemeinsam durch dick und dünn gehen. Wie sie die Diskriminierungen, die Feindlichkeit, [lesen]

1 2 3 16