Waris Dirie: FGM ist durch nichts zu rechtfertigen

18. März 2016

von Milena Rampoldi, ProMosaik e.V. – Ein sehr wichtiges Interview mit Waris Dirie des Wiener Vereins Wüstenblume. Sie kennen sicherlich alle Ihre Bücher, Ihren Film und Ihr unermüdliches Engagement gegen die Genitalmutilation der Frau weltweit. [lesen]

Ägypten: Ruhe, wir säubern!

8. März 2016

Tlaxcala, 08.03.2015, deutsche Übersetzung von Milena Rampoldi von ProMosaik e.V. Seit dem Sommer 2013 sind Hunderte ägyptischer Männer und Frauen verschwunden. Sie sind Opfer von Entführungen von Seiten der Sicherheitskräfte. Ihre Familien wissen nicht, wo [lesen]

DEMO IN FRANKREICH FÜR DIE FREILASSUNG VON MOHAMED AL-QIQ

25. Februar 2016

Von Europalestine, 23. Februar 2016, deutsche Übersetzung von Milena Rampoldi, ProMosaik. Wir müssen mehr Menschen für die Befreiung des palästinensischen Journalisten Mohamed al-Qiq mobilisieren, der sich seit 90 Tagen im Hungerstreik befindet, um gegen seine [lesen]

Talkshow bei KenFm: Braucht der Mensch ein Feindbild

21. Februar 2016

„Konkurrenz belebt das Geschäft!“ Mag sein, nur ist das Leben an sich etwas völlig anderes als ein klassisches Geschäft. Wer das „Business-Model der Natur“ auf „survival of the fittest“ eindampft, liegt grundfalsch. Die Idee der [lesen]

„Israels fatale Ausgrenzung“

31. Januar 2016

Anbei noch die sehr gute Replik von Kurt Wyss auf den Artikel „Einseitige Kritiker – Israels fatale Ausgrenzung“ von Ulrich Schmid in der NZZ (Meinungen & Debatte) am 19. Januar (http://www.nzz.ch/meinung/kommentare/israels-fatale-ausgrenzung-ld.4293), die Sie auch in [lesen]

1 155 156 157 158 159 175