Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Judaisierung Palästinas als Staatsräson der Zionisten!

22. Juni 2016

Es gibt eine Lotterie im „Jüdischen Besatzerstaat“ „Wer ist der Gewinner im Rennen um die Machtansprüche, den zionistischen Traum der Unterwerfung der Palästinenser zu gewinnen?“ Deutsche Medien haben inzwischen einen anderen Wettbewerb gestartet. Sie sind [lesen]

Ramadan in Zeiten der Judaisierung Palästinas!

8. Juni 2016

Am Sonntag, vor Beginn des Ramadan, wurden mehr als 20.000 rechtsradikale jüdische Bürger erwartet, die die „Wiedervereinigung“ Jerusalems feierten, am sogenannten Jerusalem-Tag, um dann Flaggen schwingend durch das illegal annektierte Jerusalem zu marschieren, zum Beweis, [lesen]

Wollt Ihr die totale Merkel-Doktrin?

1. Juni 2016

Kalt läuft es mir den Rücken herunter; nicht, weil Merkel am Sonntag Publicity wirksam mit Hollande der Schlacht von Verdun gedachte, sondern weil gerade der Entwurf des neuen Weißbuchs der Bundesregierung bekannt wurde, auf den [lesen]

Es stinkt zum Himmel!

25. Mai 2016

Tatsächlich schreiben deutsche Medien über den zurückgetretenen israelischen Verteidigungsminister Jaalon so, als ob er eine Friedenstaube wäre. Schon seit langem sieht man die Verlogenheit der Berichterstattung, wenn es um die Darstellung von Zuständen im „Jüdischen [lesen]

Die palästinensischen Vertriebenen ohne Land!

18. Mai 2016

Während man am 13. Mai 2016 zum 68. Mal der Nakba, der großen Katastrophe für das palästinensische Volk, gedachte, feierte der „Jüdische Staat“ zum 68.Mal die ethnische Säuberung Palästinas, die Ilan Pappe so meisterhaft in [lesen]

Jenseits von Kriegen feiern wir die Befreiung!

11. Mai 2016

An diesem Sonntag, dem 8. Mai 2016, an dem sich zum 71. mal der Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und das Ende des Zweiten Weltkriegs jährt, befindet sich Deutschland erneut an vielen Kriegsschauplätzen. Hat das [lesen]

In Zeiten von Islamophobie

4. Mai 2016

Zur besten Sendezeit am letzten Samstag wurde der Fernsehfilms „Die Diplomatin“ mit Natalia Wörner, der neuen „Lebensabschnittspartnerin“ von SPD Justizminister Maas in der Hauptrolle, ausgestrahlt. Diese Folge war am 15. November des letzten Jahres nach [lesen]

Bei Israel hört der Spaß auf!

27. April 2016

Merkel war gerade auf humanitärer Flüchtlingstour. „Mama Merkel“ benutzt die Macht der Bilder, also Fotos mit Kindern im türkischen Flüchtlingslager, um zu zeigen, wie großherzig und gut IHR Deutschland ist.   Ja, darauf versteht sich [lesen]

Die Israelisierung – kein Vorbild für Europa

20. April 2016

Wieder einmal hat es das Netanjahu Regime geschafft, so gut wie unbeachtet, Hunderte von palästinensischen Häusern zu zerstören, Palästinenser zu ermorden, zu verhaften und die Judaisierung Palästinas voranzutreiben. Am Sonntag telefonierte Netanjahu mit US-Außenminister Kerry, [lesen]

1 2 3 16