Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Palästina: Recht auf Gerechtigkeit!

8. Februar 2017

„Palästina First“ sollte die neue Nah-Ost Losung sein. Seit  1948, der Gründung des „Jüdischen Staates“ zugleich der Nakba, der Vertreibungskatastrophe für das palästinensische Volk, schreit das illegal besetzte Palästina nach Gerechtigkeit. Gerade in diesem Jahr [lesen]

Die „Endlösung“ der Palästinafrage rückt immer näher!

1. Februar 2017

Sollte die Legalisierung der illegalen jüdischen Siedlungen auf gestohlenem Palästinenserland im israelischen Parlament, der Knesset, beschlossen werden, dann ist der  Weg in ein „Groß-Israel“ nicht mehr weit. Netanjahu und sein Besatzer- Regime haben nach dem [lesen]

Lug und Trump!

18. Januar 2017

Wieder einmal wurden wir Zeugen eines altbekannten Schmierentheaters, das am letzten Wochenende in Paris als groß angekündigte sogenannte „Nahost-Friedenskonferenz“ aufgeführt wurde. Über 72 Staatsmänner, Diplomaten und Vertreter von verschiedenen Organisationen hatten sich zusammengefunden, um über [lesen]

Wenn die Stunde der Führer schlägt!

4. Januar 2017

Die traurige Realität meiner vielen Artikel seit Jahren scheint nun endgültige, traurige Gewissheit zu werden. Das Mantra der Zweistaatenlösung und die Phrase von „zwei Staaten für zwei Völker“ scheint sich endgültig erledigt zu haben. Nach [lesen]

In Zeiten zionistischer Gefährder und Gefährdungen!

28. Dezember 2016

Was für ein Aufstand um eine zahnlose UN-Resolution, wie es Zaid Jilani mehr als treffend in The Intercept formulierte. (1) Obama hatte sich also dazu aufgerafft, die illegale jüdische Besatzung palästinensischen Landes nicht mit einem [lesen]

1 2 3 4 22