Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Vor der Israel-Lobby ist man nur noch auf dem Mond sicher!

15. März 2017

Anmerkung: Diesen Kommentar habe ich ursprünglich für die Seite „Globkult“ verfasst, deren Betreiber Willy-Brandt-Sohn Peter ist. Ich habe mich dort nicht aufgedrängt, sondern wurde explizit dazu eingeladen. Dann erteilte mir Peter Brandt eine Absage, weil [lesen]

Im Tiefpunkt von Menschenrechten und Meinungsfreiheit!

8. März 2017

Als vor zwei Jahren, im Dezember 2015, die rechtsradikale israelische Justizministerin Ayelet Shaked mit einer Delegation nach Berlin zu ihrem deutschen Kollegen Justizminister Maas kam, da protestierte kein deutscher Politiker gegen diesen Besuch einer Politikerin, [lesen]

Palästina: Recht auf Gerechtigkeit!

8. Februar 2017

„Palästina First“ sollte die neue Nah-Ost Losung sein. Seit  1948, der Gründung des „Jüdischen Staates“ zugleich der Nakba, der Vertreibungskatastrophe für das palästinensische Volk, schreit das illegal besetzte Palästina nach Gerechtigkeit. Gerade in diesem Jahr [lesen]

Die „Endlösung“ der Palästinafrage rückt immer näher!

1. Februar 2017

Sollte die Legalisierung der illegalen jüdischen Siedlungen auf gestohlenem Palästinenserland im israelischen Parlament, der Knesset, beschlossen werden, dann ist der  Weg in ein „Groß-Israel“ nicht mehr weit. Netanjahu und sein Besatzer- Regime haben nach dem [lesen]

Lug und Trump!

18. Januar 2017

Wieder einmal wurden wir Zeugen eines altbekannten Schmierentheaters, das am letzten Wochenende in Paris als groß angekündigte sogenannte „Nahost-Friedenskonferenz“ aufgeführt wurde. Über 72 Staatsmänner, Diplomaten und Vertreter von verschiedenen Organisationen hatten sich zusammengefunden, um über [lesen]

1 2 3 4 5 23