Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Der Fall Özil Von Dietrich-Schulze-Marmeling, Werkstatt Verlag

Dieses aktuelle Buch von Dietrich Schulze -Marmeling ist eine Pflichtlektüre für jeden Özil Fan. Hier wird der Rassismus im Fußball und speziell auch gegen Özil, schon vor langer Zeit akribisch beschrieben.

Nach dem frühen WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft waren für viele Kritiker die Schuldigen rasch gefunden: Mesut Özil und Ilkay Gündogan.

die beiden Nationalspieler wurden erst zu Sündenböcken abgestempelt, dann zur Zielscheibe übelster Beschimpfungen. Ein frustrierter Özil erklärte schließlich seinen Rücktritt aus der Nationalelf.

Der Fall Özil | Verlag Die Werkstatt

Nach dem frühen WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft waren für viele Kritiker die Schuldigen rasch gefunden: Mesut Özil und Ilkay Gündogan, die sich im Vorfeld der WM mit dem despotischen türkischen Staatspräsidenten Erdogan hatten ablichten lassen, wurden erst zum Sündenbock abgestempelt, dann zur Zielscheibe übelster Beschimpfungen.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: