Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Der Jemenkrieg – ein imperialer Krieg der USA? Von Georg Meggle

Ich danke Gerhard Meggle für die Zusendung  dieser weiteren Analyse des Jemen -Krieges. Ich hoffe sehr, dass er noch viele  scharfsinnige Artikel und Bücher veröffentlicht, wie man sie selten im Netz findet..

Der Jemenkrieg – ein imperialer Krieg der USA?

Der Jemenkrieg ist primär kein Krieg der Saudis & Emiratis, sondern einer der USA Der Jemen-Krieg ist von der gleichen Sorte wie schon die Kriege gegen den Irak (ab 2003), Libyen (2011) und Syrien (ab 2011) – und wie der geplante nächste im Mittleren Osten: der gegen den Iran (ab 20??).

1 Kommentar zu Der Jemenkrieg – ein imperialer Krieg der USA? Von Georg Meggle

  1. Ergo: Politik wird meißt gegen den Menschen gemacht. Man schafft „Menschenrechte“ als Augenwischerei, um als human zu gelten:
    Lügen, wohin man sieht (von der Tagespresse unterstützt)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: