Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Was ist der Unterschied zwischen „Judaisten“ und „Islamisten?

Was ist an diesen „ISrael Beschützern “ anders zu bewerten, als an Syrien oder IS Freiwilligen? Sind sie deutsche Bürger, oder was sind sie ? Welches Land wollen sie beschützen, Deutschland, oder den „jüdischen Besatzer-Staat“? Wen wollen diese „Judaisten“ verteidigen? Wann fordert die deutsche Bundesregierung unter Merkel endlich vom Zentralrat der Juden, sich von diesen Judaisten zu distanzieren, anstatt sie noch zu unterstützen? Schließlich bekommt der Zentralrat der Juden Gelder vom deutschen Steuerzahler und jüdische Organisationen sammeln in Deutschland für abzugsfähige Spenden, die in den „Jüdischen Besatzer-Apartheidstaat“ gehen. die Doppelstandards gegenüber muslimischen und jüdischen Verbänden sind nicht mit dem Grundgesetz vereinbar!
http://www.bild.de/…/lone-soldiers-wir-verteidigen-israel-4…

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: