Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Ein Kommentar zu den NATO-Beschlüssen und der Rolle der britischen Regierung

von Willy Wimmer

Es ist schon seltsam genug. In dem einzigen Fernsehprogramm, in dem nicht von morgens bis abends Kochkurse, Tatort-Krimis oder Quotendiskussionen herunter genudelt werden, wird Rücksicht auf die deutsche Befindlichkeit genommen. „arte“ gibt zwar britische Kampflieder gegen alles Deutsche aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges wieder. Übersetzt aber zum Schutz der heutigen Deutschen die Zeilen, in denen gegen die „Hunnen“ Front gemacht wird, schamhaft mit Zeilen gegen die „Deutschen“.

weiterlesen auf Heise

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: