Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Empört Euch und unterstützt das Netzwerk Claim!

Ja, es braucht die Aufmerksamkeit und Empörung aller Bürger und Unterstützung gegen den Islam-Hasss, keine Kippa- Demonstrationen , sondern Kopftuchdemos sind nötig! Rassismusbeauftragte werden gebraucht, anstatt Israel-Lobby Befehlsempfänger Truppen im Kanzleramt. Antimuslimische Ressentiments bedrohen unsere Gesellschaft und dagegen braucht es die Empörung aller. Claim ist ein wichtiges Netzwerk, dass wir alle unterstützen sollten!

 

Islamfeindlichkeit in Deutschland – Bedroht, beleidigt und bespuckt

„Also das meiste ist am Bahnhof, wo ganz viele Menschen verkehren, und da war das so, dass ein Mann gesagt hat, scheiß Kopftuch und plötzlich war eine Bierflasche auf meinem Kopf – das war nicht lustig. “ Farah Bouamar streicht sich über ihren grünen Hidschab, während sie von der Flaschenattacke erzählt.

Allianz gegen Islamfeindlichkeit – „Wenn über Muslime gesprochen wird, dann als Sicherheitsproblem“

Wenn in Medien und Politik über Muslime gesprochen werde, dann meistens negativ, sagte Nina Mühe von der Allianz gegen Islam- und Muslimfeindlichkeit im Dlf. Die friedliebende Mehrheit der Muslime sei nicht zu sehen – müsste sich aber auch selbst noch stärker in die Gesellschaft einbringen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: