Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Kochen ist Politik Von David Höner Westend Verlag

David Höner zeigt, wie man als Koch eine Friedensküche gestalten kann, die allein mit  Rezepten und Kochlöffeln mit „Essen und Trinken“ die Welt verändern kann. Was verbindet mehr, als gemeinsames Essen? Das Buch hat mich begeistert.

 

Der Schweizer Journalist David Höner liest in Kirchzarten aus…

Der Schweizer Journalist David Höner liest in Kirchzarten aus „Kochen ist Politik“. Am Anfang war die Erfahrung der Ohnmacht: Als der Schweizer Journalist und Koch David Höner 2003 über die Not der Menschen in Kolumbien berichtete, gab es nur wenig Resonanz in Deutschland und der Schweiz.

 

 

David Höner – Kochen ist Politik – Ein Buch vom Westend Verlag

Kochen ohne Grenzen – statt Kitchen Battle setzt David Höner mit seiner Hilfsorganisation „Cuisine sans frontières“ auf gelebte Küchendiplomatie und entwickelt dabei weltweit Rezepte für den Frieden, von Tschernobyl bis zum Kongo. Seit vielen Jahren reist der Koch und Autor David Höner durch die Krisenregionen der Welt, um Menschen beim Kochen und Essen zusammenzubringen.

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: