Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Palästinenser: Die Gräueltaten, über die niemand spricht

Palästinenser: Die Gräueltaten, über die niemand spricht

Ein palästinensisches Flüchtlingslager befindet sich seit über 1.660 Tagen im Belagerungszustand. Hunderte Lagerbewohner wurden getötet, Zehntausende waren gezwungen, aus ihren Häusern zu fliehen. Diejenigen, die im Lager blieben – in erster Linie alte Menschen, Frauen und Kinder – leben unter unbeschreiblichen Hygienebedingungen und sind gezwungen, verunreinigtes Wasser zu trinken.

2 Kommentare zu Palästinenser: Die Gräueltaten, über die niemand spricht

    • Ich teile diese Propaganda des Gatestone instituts keineswegs, wollte diesen Artikel aber zur Diskussion auf meine Seite stellen, weil er viele interessante Gedanken enthält, die ich durch aus teile. Schließlich hat nicht Nina Rosenwald diesen Artikel geschrieben

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: