Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Schlachtfeld Nahost – Krieg gegen den „Islamischen Staat“ von Jürgen Rose

Schlachtfeld Nahost – Krieg gegen den „Islamischen Staat“

Basiert die pauschale Qualifizierung militärischer Gewaltanwendung als unsinnig auf der unbe­streitbaren Tatsache, dass hierbei nahezu unvermeidlich Menschen, das heisst im allgemeinen sowohl am Kampf beteiligte Kombattanten als auch daran unbeteiligte Nicht-Kombattanten, zu Schaden kommen, verwundet, verstümmelt und getötet werden, so trifft dies zweifelsohne zu.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: