Nicht die Kippa ist das Problem, sondern der Kopf darunter!

26. Februar 2015

zeit: Zentralratspräsident warnt vor Tragen der Kippa Schuster zeigte sich besorgt über den zunehmenden Antisemitismus in Deutschland. Erstmals habe er im vergangen Jahr bewusst eine antisemitische Allianz wahrgenommen, sagte er. Diese bilde sich aus den Rechten, [lesen]

Auf der Suche nach dem Antisemitismus

25. Februar 2015

Erneut muss ich auf ein leidiges Thema zurückkommen, diesmal auch explizit in “Ich Form”. In Zeiten der Medienpropaganda gibt  es so gut wie keine Möglichkeit dem Antisemitismus in seiner gedruckten Form zu entfliehen. Hier meine [lesen]

Territoriale Integrität für Palästina!

18. Februar 2015

Selten ist in letzter Zeit ein Wort so missbraucht worden wie das der “Territorialen Integrität”. Kanzlerin Merkel benutzt es ständig im Zusammenhang mit der Ukraine, aber für andere Konflikte spart sie es lieber aus, ganz [lesen]

Wenn die Regime-Changer ihre Hetze vortragen!

11. Februar 2015

Dann ist es in München. Alle Jahr wieder, wenn der Karneval nicht weit, dann tagen die vermeintlich Wichtigen, die Kriegerischen, die Möchtegerne und Thinktanks auf der diesmal 51. Münchner Sicherheitskonferenz. Die einmal 1962/63 unter dem [lesen]

Tötet die Ungläubigen, wo immer ihr sie findet…

5. Februar 2015

Bibelzitate in der Anstalt:  Wer da gefunden wird, wird erstochen, und wen man aufgreift, wird durchs Schwert fallen. Es sollen auch ihre Kinder vor ihren Augen zerschmettert, ihre Häuser geplündert und ihre Frauen geschändet werden… [lesen]

Der “Chuzperiöste” Staatsstreich der Geschichte!

4. Februar 2015

So putschen die USA “ihre/unsere Werte” in die Welt! US-Präsident Barack Obama hat in einem TV-Interview bestätigt, dass der Staatsstreich in Kiew ein „US-Deal“ war. weiter lesen auf der Freitag Sie machen die Verschwörungen und [lesen]

Wen die Antisemitismus-Keule schlägt!

4. Februar 2015

Was augenblicklich in deutschsprachigen Medien an giftigen Suppen zusammengekocht wird, übersteigt alles bisher Dagewesene und wen die Antisemitismus-Keule trifft, der hat nichts mehr zu lachen! Beginnen möchte ich mit einem Artikel einer Journalistin in der [lesen]