Israelischer General fordert eine Wiederholung des Massakers von 1948 an Palästinensern im Negev

18. Januar 2022

Hat die Nakba jemals aufgehört? https://www.middleeastmonitor.com/20220118-israeli-general-calls-for-a-repeat-of-1948-massacre-against-palestinians-in-negev/ Bild: Israelische Polizei verhaftet einen Beduinen im Dorf Al-Atrash in der Negev-Wüste am 13. Januar 2022 [MENAHEM KAHANA/AFP/Getty Images] Januar 18, 2022 Israelischer General fordert eine Wiederholung des Massakers [lesen]

Tabu, Trauma  und Identität von Sarah El Bulbeisi

14. Januar 2022

Buchrezension von Tabu, Trauma  und Identität von Sarah El Bulbeisi Subjektkonstruktionen von Palästinenserinnen in Deutschland und der Schweiz, 1960-2015 Von Evelyn Hecht-Galinski Diesmal geht es um ein Buch einer Autorin, Sarah El Bulbeisi, dass so [lesen]

Wie ein Krieg mit Russland aussehen würde Von Scott Ritter

13. Januar 2022

Dank an Claudia Karas für ihre treffenden Einschätzungen Die größte Gefahr für den Weltfrieden sind die USA/NATO und ihre transatlantischen Speichellecker in Regierung und Bundestag, die meinen, mit ihren Lügen Russlands legitime Sicherheitsinteressen ignorieren zu [lesen]

Westjordanland: Älterer palästinensischer Amerikaner stirbt nach gewaltsamer Verhaftung durch israelische Streitkräfte Von Shatha Hammad

13. Januar 2022

Parallelen, da kommen schreckliche Erinnerungen hoch. Auch mein Großvater Albert Galinski, starb nach einer “stationären Behandlung” der Geheimpolizei des nationalsozialistischen Regimes 1943 in Berlin. https://www.middleeasteye.net/news/israel-palestine-elderly-american-man-dies-heart-attack-violent-arrest Bild: Abd al-Ilah Asaad hält ein Foto seines Cousins Omar [lesen]

1 2 3 340