• Kommentar vom Hochblauen

    Jenseits von Wahrheit Von Evelyn Hecht-Galinski

    Aktueller denn je! Kommentar vom Hochblauen vom April 2013 Jenseits von Wahrheit Von Evelyn Hecht-Galinski Im deutschen Blätter-/Märchenwald habe ich erneut Furchtbares gefunden. Es ist nicht nur das Schweigen im deutschen Blätterwald, wenn es um [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Die Grenze ist überschritten Von Evelyn Hecht-Galinski

    Kommentar vom Hochblauen   Die Grenze ist überschritten   Von Evelyn Hecht-Galinski   Angesichts der Tatsache, dass dank Israels Propagandafeldzug Kritik auf ganzer Linie zum Schweigen gebracht wurde, kritische Juden speziell als Antisemiten oder „selbsthassende [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Deutsch-israelischer Impfstoff-Deal Von Evelyn Hecht-Galinski

        Kommentar vom Hochblauen für TRTdeutsch Deutsch-israelischer Impfstoff-Deal Nur in Deutschland scheint es möglich, dass sich die gesamte Medienlandschaft inklusive öffentlich-rechtliche Fernseh- und Rundfunkanstalten wie es scheint gemeinsam verschworen hat, es mit der Pflicht [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Ein unmoralisches Geschenk Von Evelyn Hecht-Galinski

    Kommentar vom Hochblauen Ein unmoralisches Geschenk Von Evelyn Hecht-Galinski Wie ist es möglich, dass sich die gesamte deutsche Medienlandschaft, inklusive den Öffentlich-Rechtlichen Fernseh- und Rundfunkanstalten, wie es scheint, gemeinsam verschworen hat, es mit der Pflicht [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Besetzt in alle Ewigkeit Von Evelyn Hecht-Galinski

    Aktueller Online-Flyer vom 18. Dezember 2020   Kommentar vom Hochblauen Besetzt in alle Ewigkeit Von Evelyn Hecht-Galinski Es ist diese Missachtung aller palästinensischen Rechte, die so wütend und fassungslos macht. Während wir hier durch die Corona-Pandemie [lesen]

Nawalny fordert Einreiseverbot für Valerij Gergiev

Valerij Gergiev  ist ein Glücksfall für die Musik, Orchester und  Musik begeisterte Zuhörer und der ganzen Welt, wir sollten dankbar dafür sein, ihn hier in Deutschland zu haben.
Unglaublich! Wieder missbraucht Nawalny sein Gastrecht in Deutschland. Nach den beleidigenden Anschuldigungen gegen Ex Bundekanzler Gerhard Schröder, der daraufhin gegen die Bild-Zeitung, Nawalnys “Hoforgan”, ihn und andere Medien die diese Hass Aussagen verbreiteten, per Klage vorgehen will. Jetzt ist also der berühmte russische Dirigent Valerij Gergiev an der Reihe. Die EU und der die deutsche Regierung, sollten sich dagegen verwahren und lieber überlegen, ob Nawalny, überhaupt noch hier in Deutschland bleiben sollte.
Evelyn Hecht-Galinski

 

 

Nawalny schlägt Einreiseverbot für Dirigent Valerij Gergiev vor

Nach dem Willen von Kreml-Kritiker Nawalny könnte der Chefdirigent der Münchner Philharmoniker Valery Gergiev bald sein Amt nicht mehr ausüben. Grund ist seine Nähe zu Russlands Präsident Vladimir Putin. Der russische Oppositionsführer Alexej Nawalny hat der Europäischen Union vorgeschlagen, dem Dirigenten und Putin-Vertrauten Valery Gergiev die Einreise in die EU-Länder zu verbieten.

Breaking: Navalny asks EU to ban Valery Gergiev

The EU will dither over this for a while, waiting to see if Navalny survives his next assassination attempt. But the ice has been broken. Gergiev is complicit in Putin’s war crimes in Ukraine and Syria. Other governments should take note and consider a ban.

https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/valery-gergiev-verlaengert-vertrag-chefdirigent-muenchner-philharmoniker-100.html

 

Waleri Gergijew. Оffizielle Website

Der herausragende Dirigent Waleri Gergijew studierte bei Ilja Mussin. Seit 1996 ist er kunstlerischer Leiter und Intendant des Mariinski-Theaters. Er arbeitet mit den weltbesten Ensembles und leitet das London Symphony Orchestra, die Munchner Philharmonie, und das World Peace Orchestra.

 

 

 

1 Kommentar zu Nawalny fordert Einreiseverbot für Valerij Gergiev

  1. Ich finde das auch. Wenn ich ihm im Schwarzwald begegnen würde, würde ich ihn auch auffordern, doch wieder zurück nach Hause zu gehen. So giftig kann das Gift ja nicht gewesen sein!!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: