Wenn der jüdische Bock zum katholischen Gärtner gemacht wird

17. September 2016

Wenn der jüdische Bock, zum katholischen Gärtner gemacht wird! Dann sitzt eine “illustre” Gesellschaft der besonderen Laudatoren zusammen, der “christlich-jüdischen Werteheuchler”. Der Glaubenspräfekt Gerhard Ludwig Müller, nennt das “Multikulti”, wie schon immer in der Kirche [lesen]

Ablenkungsmanöver als Machtstrategie der Politik!

14. September 2016

Wer sich mit Populisten gemein macht und deren Sprache, Meinungen und hohle Floskeln übernimmt, darf sich nicht wundern, wenn die Gewaltbereitschaft und Verrohung immer stärker um sich greift. Wo bleibt die Demokratie, wenn Menschen in [lesen]

Sozialbewusstsein über Nationalbewusstsein von Adania Shibli

13. September 2016

https://de.qantara.de/content/essay-by-adania-shibli-recalling-edward-saids-thought-today Das politische Erbe Edward Saids Sozialbewusstsein über Nationalbewusstsein Als Edward Said starb, war er als einflussreicher Theoretiker weithin anerkannt und hinterließ ein beeindruckendes Werk, das bis heute nachwirkt. Weshalb es notwendig ist, Edward Saids [lesen]

Die Geschichte wiederholt sich immer wieder!

7. September 2016

Hier die traurige Wirklichkeit, woran erinnert uns das? Die Geschichte wiederholt sich immer wieder, vom Opfer zum Täter. Abermals schaut die heuchlerische Weltgemeinschaft zu, handelt es sich doch überwiegend “nur” um Muslime! GAZA’S UNDERGROUND SIEGE [lesen]

Das entgleiste Land!

7. September 2016

Was momentan im “Jüdischen Staat” mit den Haredim, den ultra-Orthodoxen und ihren Machtspielen um den Zugverkehr geschieht, kann man als Metapher für die Entgleisung der jüdischen Gesellschaft betrachten. Es ist eben nicht nur die verkehrsbedingte [lesen]

Noam Chomsky Interview on Religion in Politics

5. September 2016

Burkini Bans, New Atheism and State Worship: Noam Chomsky on Religion in Politics Religion and politics have often marched hand-in-hand in the course of human affairs. In this latest interview, leading public intellectual and father [lesen]

1 339 340 341 342 343 380