Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Der Tod ist ein mühseliges Geschäft Von Khalid Khalifa, Rowohlt

Khalid Khalifa ist einer der wenigen syrischen Autoren, die trotz des sieben Jahre andauernden Krieges in Syrien, dass Land nicht verlassen haben und weiter in Damaskus lebt.

Ein Roman der so makaber ist, dass einem das Blut in den Adern gerinnt und das Lachen im Halse stecken bleibt. Beschreibt  er doch die Absurdität des Krieges, der auch vor Toten nicht halt macht.

 

Khalifa, Der Tod ist ein mühseliges Geschäft (Hardcover) – Rowohlt

Khaled Khalifa ist ein syrischer Autor, der in Damaskus lebt. Hier spricht eine authentische Stimme aus Syrien. Er zählt zu den bedeutendsten arabischen …

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: