• Kommentar vom Hochblauen

    Ein moralisches Angebot! Von Evelyn Hecht-Galinski

    Kommentar vom Hochblauen Bild-bdsmovement   Ein moralisches Angebot! Von Evelyn Hecht-Galinski Nachdem sich 50 ehemalige europäische Spitzenpolitiker endlich zur Kritik aufgerafft haben und einen Aufruf gegen Trumps „Nahost-Peace-Plan“ mit zu unterschreiben, fällt auf, das alle [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Das Virus-Komplott Von Evelyn Hecht-Galinski

      Kommentar vom Hochblauen   Das Virus-Komplott Von Evelyn Hecht-Galinski   Seit das Corona-Virus weltweit tausende von Menschen infizierte, ist man zu Recht in Aufruhr. Allerdings sollten wir aufmerksam beobachten, welche dramatischen politischen Folgen daraus [lesen]

First they silenced the Mosques, then they silenced the buses….

#RacismInIsrael~~ FIRST THEY SILENCED THE MOSQUES, THEN THEY SILENCED THE BUSES

The Israeli Ministry of Transportation ordered that an Israeli bus company stop broadcasting announcements in Arabic in the city of Beersheba. The Israeli Ministry of Transportation ordered that an Israeli bus company stop broadcasting announcements in Arabic in the city of Beersheba, a spokesperson for Dan Bus Company told Ma’an on Thursday.

1 Kommentar zu First they silenced the Mosques, then they silenced the buses….

  1. In Ländern mit amazigh-sprachigen Minderheiten (wie Algerien und Marokko) ist man endlich dahin gekommen, die Sprache der Minderheit als offizielle Sprache anzuerkennen, und selbst die Türkei ist auf dem Wege der Anerkennung der Sprache und Kultur ihrer großen kurdischen Minderheit, nur Israel geht in die entgegengesetzte Richtung. Wo bleibt der Aufschrei der „Weltgemeinschaft“?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: