Sicht vom Hochblauen

Evelyn Hecht-Galinski

Gegenfeuer von Ullrich Mies Rubikon

Gegenfeuer | KenFM.de

Die folgenden Zeilen sind unseren ganz speziellen Freunden gewidmet: Jenen, die schon immer wussten, dass alle diejenigen „Verschwörungstheoretiker“ sind, die sich der NATO und ihren Aggressionen nicht zu Füßen werfen, die den Herrschenden nicht zu Diensten sind oder die die israelische Regierung wegen ihrer Menschenrechtsverbrechen im Nahen Osten anklagen.

1 Kommentar zu Gegenfeuer von Ullrich Mies Rubikon

  1. Hier ist zu lesen „Wesentliche Teile der Medienlandschaft halten wir für ideologisch gleichgeschaltet, unrettbar korrupt und regierungskonform…“

    Die raffinierte und geplante Manipulation liegt darin, dass Leserinnen und Lesern (entsprechend Hörerinnen und Hörern)in der Regel durch eingeblendete kritische Positionen der Eindruck „unabhängiger Berichterstattung“ gegeben wird. Kaum ein Mediennutzer jedoch ist in dabei in der Lage, die Hauptrichtung zu erkennen. Auch kennt er nicht die Vor-Formatierung von Journalisten durch vielfältige Vergünstigungen, Mitgliedschaften und Netzwerke, wenn diese nicht genügen, durch wirtschaftliche Abhängigkeit, z.B. von Inhabern des Kapitals. Die absurdeste Form: Selbstzensur.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: