Israel wird beschuldigt, Ressourcen auf Jemens Sokotra zu stehlen, sagt Minister

Gemeinsame Spionagebasis

Bild: Socotra Islands in the Arabian Sea [Wikipedia]

Israel accused of stealing resources on Yemen’s Socotra, says minister

The Minister of Transport in Yemen’s Houthi-led government, Zakaria Al-Shami, has claimed that Israel is looting natural resources belonging to the strategic island of Socotra, and has been enabled by the UAE.

 Israel wird beschuldigt, Ressourcen auf Jemens Sokotra zu stehlen, sagt Minister
1. Februar 2021

Der Verkehrsminister der jemenitischen Houthi-Regierung, Zakaria Al-Shami, hat behauptet, dass Israel die natürlichen Ressourcen der strategischen Insel Sokotra plündert und dabei von den VAE unterstützt wird.

“Das zionistische Regime operiert unter dem Deckmantel der VAE in Sokotra, plündert und brandschatzt die natürlichen Ressourcen und nutzt neben anderen Reichtümern auch die geografische Lage, das Erdöl sowie die medizinischen und touristischen Kapazitäten aus”, sagte er am Samstag bei einem Treffen in der Hauptstadt Sanaa.

Al-Shami rief auch zu mehr Schutz des Archipels auf, das seit 2008 als UNESCO-Kulturerbe anerkannt ist und für seine reiche und einzigartige Artenvielfalt bekannt ist.

Im vergangenen Jahr hatten von den Vereinigten Arabischen Emiraten unterstützte Separatisten, die dem Südlichen Übergangsrat (STC) angehören, die Kontrolle über die Insel übernommen, was die international anerkannte jemenitische Regierung als Putsch wertete.

Nach der Normalisierung der Beziehungen zwischen Israel und den VAE im vergangenen August wurde berichtet, dass beide Länder daran arbeiten, eine Spionagebasis auf Sokotra einzurichten, um nachrichtendienstliche Informationen in der gesamten Region zu sammeln, insbesondere von Bab El-Mandeb und dem Golf von Aden.

Trotz der Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Riad-Abkommen zur Teilung der Macht auf dem südlichen Festland zwischen der von Saudi-Arabien unterstützten jemenitischen Regierung und der STC errichten die VAE weiterhin Militärstützpunkte auf Sokotra. Übersetzt mit Deepl.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: