• Kommentar vom Hochblauen

    Ein moralisches Angebot! Von Evelyn Hecht-Galinski

    Kommentar vom Hochblauen Bild-bdsmovement   Ein moralisches Angebot! Von Evelyn Hecht-Galinski Nachdem sich 50 ehemalige europäische Spitzenpolitiker endlich zur Kritik aufgerafft haben und einen Aufruf gegen Trumps „Nahost-Peace-Plan“ mit zu unterschreiben, fällt auf, das alle [lesen]
  • Kommentar vom Hochblauen

    Das Virus-Komplott Von Evelyn Hecht-Galinski

      Kommentar vom Hochblauen   Das Virus-Komplott Von Evelyn Hecht-Galinski   Seit das Corona-Virus weltweit tausende von Menschen infizierte, ist man zu Recht in Aufruhr. Allerdings sollten wir aufmerksam beobachten, welche dramatischen politischen Folgen daraus [lesen]

Wer ist der wahre Freund der Juden von Alan Hart, Zambon Verlag

Ich danke Fariss Wogatzki sehr für diese hervorragende Rezension des Alan Hart Buch Band II Wer ist der wahre Find der Juden, ein faszinierendes Buch der journalistischen Spizenklasse. Gerade neu  erschienen im Zambon Verlag ISBN 978 3 88975 226 0, zum Preis von 20 Euro.  Dieser Band II ist  die wichtige Ergänzung zu Band I, ich danke Giuseppe Zambon sehr für diese Verwirklichung des aufwendigen Projekts. Ich bedauere es sehr, dass es mir nicht mehr vergönnt war eine gemeinsame, geplante  Lesereise mit meinem Freund Alan  durchführen zu können. Sein viel zu früher und plötzlicher Tod machte diese Pläne zunichte. Ich bin auch sehr froh, dass es mir gelang Heiko Flottau für ein Vorwort zu gewinnen.

 

 

Wer ist der wahre Feind der Juden?

Aus David wird Goliath- von Alan Hart Buchempfehlung von Fariss Wogatzki https://faresfalastin.wordpress.com Der Zambon Verlag hat im Mai 2018 einen Titel veröffentlicht, von dem zu recht zu sagen ist, dass es sich bei diesem um die journalistische Höchstleistung handelt. Der herausragende Journalist und vorbildhafte Humanist Alan Hart, der im Januar 2018 im Alter von 76…

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: